Auszeichnungen der Maćica Serbska

Die sorbische wissenschaftliche Gesellschaft „Maćica Serbska“ hat auf ihrer Hauptversammlung am 10. April 2010 die Vergabe eines Nachwuchspreises beschlossen. Dieser soll die Anwendung der sorbischen (wendischen) Sprache und die Beschäftigung mit sorbischer (wendischer) Geschichte, Kultur und Volksforschung befördern.

Die Maćica Serbska schreibt jedes zweite Jahr folgende Nachwuchspreise aus; die nächste Ausschreibung erfolgt 2023:

Bogumił-Šwjela-Preis

Michał-Hórnik-Preis

Arnošt-Muka-Preis

Die Maćica-Preise der Jahre 2011/2013/2015/2017 wurden gefördert durch die Stiftung für das sorbische Volk, die jährlich auf der Grundlage der beschlossenen Haushalte des Deutschen Bundestages, des Landtages Brandenburg und des Sächsischen Landtages Zuwendungen aus Steuermitteln erhält.