Sprachwahl   Rěč/Sprache/Language
Sprachwahl
Rěč/Sprache
file.title

Domowina verurteilt erneute Angriffe auf sorbische Jugendliche – das Muster der Taten seit Jahren gleich

 

Zur heutigen Medien-Berichterstattung über antisorbische Attacken auf Jugendliche in Schönau (Ralbitz-Rosenthal) erklärt Dawid Statnik, Vorsitzender der Domowina:

Das Muster und die Orte sind immer die gleichen, ob 2014, 2018 und 2020 oder zu anderen Zeiten: Es gibt offenbar einen harten Kern antisorbisch eingestellter Jugendlicher, die auch vor Gewalt nicht zurückschrecken, um ihren Hass in krimineller Weise zum Ausdruck zu bringen. Die Domowina verurteilt diese Taten aufs Schärfste und erwartet konsequente Strafverfolgung.

Wir haben in den letzten Jahren feststellen können, dass die Polizei zunehmend sensibler mit dieser Problematik umgeht. Die Domowina wird weiterhin betroffenen Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite stehen und die Zusammenarbeit mit der Polizei fortsetzen.

Die Täter gehen aber offenkundig oft genug fälschlicherweise davon aus, dass sie im Einvernehmen mit vielen anderen handeln. Deshalb müssen solche Taten als Störung des Zusammenlebens in der Region unmissverständlich und nachdrücklich in der Öffentlichkeit geächtet werden. Zudem hoffen wir auf Gerichtsurteile, die ihre abschreckende Wirkung nicht verfehlen.

https://www.saechsische.de/plus/staatsschutz-ermittelt-nach-auseinandersetzung-vor-einer-disko-5171765.html

(nur für Abonnenten komplett lesbar)

Marcel Brauman/Braumann

nowinski rěčnik,
wosobinski referent předsydy

casnikarski powědaŕ,
wósobinski referent pśedsedarja

Pressesprecher,
persönlicher Referent des Vorsitzenden

Domowina z. t./
Domowina – Bund Lausitzer Sorben e. V.
Póstowe naměsto 2/Postplatz 2,
02625 Budyšin/Bautzen

tel. +49 (0)3591 550-202
mobil: 0171 89 83 985

marcel.brauman(at)domowina.de
presse(at)domowina.de

Facebook

Twitter

www.domowina.de


Facebook Button