zvolte jazyk   Rěč/Sprache/Language
zvolte jazyk
Rěč/Sprache
file.title

Schkoda: Domowina bittet um Hilfe für Opfer des Erdbebens in Kroatien – Unterstützung für humanitäre Aktion

Erst in der letzten Woche gab in Kroatien erneut einen schweren Erdstoß. Davon war erneut die Region betroffen, in der zwischen Weihnachten und Neujahr durch ein Erdbeben Hunderte Häuser zerstört wurden und sieben Menschen ihr Leben verloren, mehr als 20 Personen wurden verletzt. Viele Familien wurden mitten im Winter obdachlos. Erst im Jahr 2014 hat ein Hochwasser die Einwohner der Region Banija heimgesucht.

Auch die Förderalistische Union Europäischer Nationalitäten (FUEN), der Dachverband der autochthonen nationalen Minderheiten, unterstützt mit einem Aufruf eine Spendenaktion für die Erdbeben-Opfer. Die Domowina ist als Bund Lausitzer Sorben Mitglied der FUEN und will mithelfen, Spendengelder zu sammenln.

Dazu erklärt Clemens Schkoda, Referent der Domowina für Kultur und Ausland:

„In der Zeit nach dem schrecklichen Krieg sind die Menschen in dieser Region wiederholt Opfer der Naturgewalten geworden. Auch Kroatien ist zurzeit stark von der Corona-Pandemie betroffen – es ist schier unvorstellbar, unter solchen Bedingungen ein Erdbeben zu erleiden. Und dann mitten im Winter mit der Familie obdachlos zu werden.

In Zeiten von Krise und Katastrophe zeigt sich, ob wir fähig zur Solidarität sind. Deshalb bitten wir die Bevölkerung der Lausitz um Unterstützung. Wir haben dort Freunde vor Ort, u.a. auch aus der tschechischen und serbischen Minderheit. 2015 waren wir in Daruvar auf einem gemeinsamen FUEN-Seminar. Wer sich an unser Lausitzer Folklore-Festival von 2017 erinnert, kennt auch die Folklore-Gruppe Holoubička, Vertreter der tschechischen Minderheit in Kroatien. Unsere Gruppe „Přezpólni” hielt sich 2018 in Kroatien im Rahmen des freundschaftlichen Kulturaustausches auf.

Beschäftigte der Domowina-Geschäftsstelle haben sich mittlerweilen mit Spenden von 100 Euro an der humanitären Aktion beteiligt. Wir werden weiter an der Situation in der betroffenen Region Anteil nehmen und unseren Partnern zu Seite stehen, damit die Öffentlichkeit ihr schweres Schicksal nicht vergisst. Wir sind den Einwohnern der Region Banija gerade jetzt Hilfe und Aufmerksamkeit schuldig. Über breite Unterstützung dieses Anliegens würden wir uns freuen.”

Spenden können zum Beispiel auf diese Konten überwiesen werden:

Hilfsaktion der tschechischen Minderheit
in Kroatien

IBAN: HR3323400091100113689

Privredna banka Zagreb

Empfänger: Savez Ceha u Republici Hrvatskoj

Stichwort: Hilfe für Erdbebenopfer SMŽ

SWIFT: PBZGHR2X

Hilfsaktion der serbischen Minderheit
in Kroatien

IBAN: HR5223600001501530334

Bank Zagreb

Empfänger: Srpskonarodnovijece, Gajeva 7, Zagreb

Stichwort: Banija ist unsere Heimat

SWIFT: ZABAHR2X

Marcel Brauman/Braumann

nowinski rěčnik,
wosobinski referent předsydy

casnikarski powědaŕ,
wósobinski referent pśedsedarja

Pressesprecher,
persönlicher Referent des Vorsitzenden

Domowina z. t./
Domowina – Bund Lausitzer Sorben e. V.
Póstowe naměsto 2/Postplatz 2,
02625 Budyšin/Bautzen

tel. +49 (0)3591 550-202
mobil: 0171 89 83 985

marcel.brauman(at)domowina.de
presse(at)domowina.de

Facebook

Twitter

www.domowina.de


Facebook Button