zvolte jazyk   Rěč/Sprache/Language
zvolte jazyk
Rěč/Sprache
file.title

Serbski Sokoł e.V.

Der Verein Serbski Sokoł z.t. ist der Dachverband der sorbischen Sportvereine und Einzelpersonen sowie aller anderen Sportvereine, die sich für die Ziele des Vereins Serbski Sokoł z.t. einsetzen.

Von 1920 bis 1933 wirkte in der Lausitz die sorbische Sportvereinigung Serbski Sokoł, die sich nicht nur das Ziel gestellt hatte, sorbische Kinder, Jugendliche und Erwachsene für sportliche Tätigkeit zu gewinnen, sondern auch zur Stärkung des Nationalbewußtseins beizutragen.

Nach der politischen Wende wurde in den sorbischen Medien und in Veranstaltungen wiederholt vorgeschlagen, den Serbski Sokoł neu zu gründen. Die Gründungsversammlung fand am 28. Dezember 1993 in Horka, Kreis Kamenz, statt. Zum Ehrenvorsitzenden des Serbski Sokoł z.t. wurde Georg Frenzel, Ehrenpräsident von DJK Sokoł Ralbitz/Horka, gewählt, der bereits Mitglied des früheren Serbski Sokoł war.

Der Dachverband integriert persönliche Mitglieder und Sportvereine, Sportvereinigungen und Sportgruppen als korporative Mitglieder, die sich mit der Sokołbewegung verbunden fühlen. Neben vielen persönlichen Mitgliedern traten folgende Sportvereine bzw. Sportvereinigungen dem Serbski Sokoł z.t. bei: Sokoł Budyšin z.t., die Fußballer von Grün-Weiß Horka und der SG Nebelschütz, die Fußballmannschaften vom DJK Sokoł Ralbitz/Horka, Volleyballmannschaften des Sorbischen Gymnasiums Bautzen und Cottbus, die Volleyballmannschaft der Lehrer der Sorbischen Schule "Michał Hórnik" Räckelwitz u. a.

Dem Charakter nach hat sich der Dachverband dem Volks- und Breitensport verschrieben. Das Hauptziel der Vereinigung ist das Initiieren, die Koordinierung, Organisierung und Durchführung von Sportveranstaltungen in der Lausitz, insbesondere in den Kreisen Bautzen und Kamenz.

Der Dachverband Serbski Sokoł z.t. pflegt auch Kontakte zu Sportlern der internationalen Sokołbewegung. Alle Veranstaltungen dienen vorwiegend der Entwicklung, Vertiefung und dem Erhalt der regionalen Identität, in der das Sorbische das tragende Element ist.

Im Jahre 1996 trat der Serbski Sokoł z. t. der Domowina - Bund Lausitzer Sorben e.V., dem Dachverband sorbischen Vereine der Ober- und Niederlausitz, bei.

News

Skupina A

Mustwo 1296 (abiturny lětnik 1996)
SJ 1922 Radwor
Dźiwje micki (Worklečanske hrajerki)
Zapalaki (mustwo z Choćebuza)
Rapaki

Skupina B ...

termin turněra: 01.04.2017

městnosć: sportowa hala na Budyskim Třělnišću

čas: 8 do 16 hodź.

zarjadowar: Serbski Sokoł z.t.

wuhotowar: Sokoł...

Liebe Volleyballfreunde von ARD und ZDF!

Waženi sportowcy! Chcemy was wutrobnje přeprosyć na naš volleyballowy turněr do našeje dwurěčneje Łužicy!...

Lubi fanojo, kotřiž doma wostanu, tule mamy skónčnje naš

LIVESTREAMLINK: https://digitalalps.tv/europeada2016

Na tutym městnje hižo raz wulki dźak...

Zum gestrigen Testspiel der Männermannschaft der Sorbischen Fussballauswahl gegen den Landesligisten Einheit Kamenz kam auch ein großer Teil der...


Kontakt

Serbski Sokoł e. V.

Postplatz 2/Póstowe naměsto 2
02625 Bautzen/Budyšin
Telefon: 03591 550213
Telefax: 03591 42408
E-Mail: serbski-sokol(at)gmx.de